U-Heft Hüllen

Das nächste auf meiner „To-Sew“-Liste war eine Hülle für ein Untersuchungsheft. Viele im Freundeskreis oder der Mädels aus der Rückbildung bekommen grad wieder Nachwuchs. Da ich mittleweile natürlich gerne etwas selbst genähtes verschenke, ist so eine U-Heft-Hülle perfekt.

Schnittmuster habe ich eins gekauft. Habe es allerdings etwas abgewandelt. Das Original sieht ein Kombifach für Impfpass und Krankenkassenkarte vor. Als Mama weiß ich allerdings: die Krankenkarte der Kinder hat man immer im eigenen Geldbeutel. Nach den ersten regelmäßigen Terminen beim Kindearzt ist man nämlich öfter außerhalb der U-Untersuchungen beim Doc. Deshalb habe ich nur ein Fach für den Impfpass angebracht.

Und mal wieder kamen die Applikationen von Ancani zum Einsatz! Einen Namen (ggf. mit Geburtsdatum)

Einmal für meinen Patensohn und einmal zum 2. Geburtstag unserer kleinen „Zimmergenossin“ aus dem Kankenhaus. Das/die nächsten stehen schon in der Warteschleife, da muss ich aber erstmal abwarten, welchen Namen ich beauftragen muss!


 

Pinteressant für dich? Dann losPin on PinterestShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.